Social Media & Unternehmenskommunikation
RSS Feed
  1. Apple Releases Two New iPhone 6 Ads: ‘Reservations’ and ‘Gamers’

    November 25, 2014 by Tino Seeber

    Apple today launched two new ads featuring the iPhone 6 and iPhone 6 Plus, which are once again voiced by Jimmy Fallon and Justin Timberlake and highlight features like the iPhone 6’s gaming capabilities and its ability to relay phone calls to Macs and iPads.

     

     

     




  2. MacBook Sticker

    November 21, 2014 by Tino Seeber

    Geschenkidee zu Weihnachten – für Jungs und Mädels:

    macbook sticker angebot g

    Hier günstig bestellen



  3. iPhone 6 Plus Especially Popular With Asian Customers

    November 21, 2014 by Tino Seeber

    According to AppLovin’s analytics data, the iPhone 6 outsold the 6 Plus in an 80/20 ratio overall in the first 45 days of availability. While Europe, North America and Australia roughly follow this global sales distribution or lean slightly more heavily toward the iPhone 6, the trend changes in Asia, where the iPhone 6 Plus typically accounts for 35 percent or more of iPhone sales.

    iphone 6 plus asia sell ratio

     

     

    I heart apple love fanboy shirt Buy your Shirt



  4. Finally in the U.S.

    November 20, 2014 by Tino Seeber

    cat_finally_fb

     

    Shirts by M.E.O.W. now available in the U.S.



  5. SainsBury’s Chistmas Peace 1914

    November 17, 2014 by Tino Seeber

    Awesome Ad by Sainbury’s remembering the 100th anniversary of the Christmas Peace during the World War I in 1914:



    Share it:


  6. Tattooed Chicks Do IT Better

    November 14, 2014 by Tino Seeber

    Tattooed Chicks Do IT Better

    tattooed_chicks

    Buy Shirt here






  7. Sound of Comet Tschuri

    November 14, 2014 by Tino Seeber

    ESA published sound of Tschuri recorded by Rosetta:

    But I still wonder how could there be sound with no atmosphere …






  8. Bald ist Weihnachten.

    November 12, 2014 by Tino Seeber

    Nun, in wenigen Wochen ist schon Weihnachten!

    Hier gibt’s erste Anregungen und Geschenkideen:

    Geschenkideen_weihnachten_geschenke_idee_weihnachten






    :


  9. Conditional Formatting Lowest and Highest Value in Google Spreadsheet

    November 11, 2014 by Tino Seeber

    If you want to to highlight the lowest or highest cell value in google spreadsheet you can use conditional formatting with a function.

    Example:

    Lowest value is red, highest is blue

    conditional_formatting_lowest_value_highest_value_google_spreadsheet

    Highlighted lowest (red) and highest values (blue) with condtional formatting

    To get this done:

    1. Select Column with Values (here: Column D:D)
    2. Choose Conditional Formatting
    2. Select Additional Function
    3. Put =D:D=Min(D:D) for Lowest Values
    4. Add another Condtion and put =D:D=MAX(D:D) for Highest Value

    conditional_formatting_lowest_value_highest_value_google_spreadsheet_row_cells

    Conditional formatting using function


    If you want to highlight your 2nd or n-nd largest value use =D:D=LARGE(D:D;2) where “2” means second largest value. For 2nd (n-nd) lowest value use the =SMALL() function instead: =D:D=SMALL(D:D;2)


    Be awesome, share Knowledge:


  10. Schwere Sicherheitslücke bei DHL

    November 10, 2014 by Tino Seeber

    Schwere Sicherheitslücke bei DHL – oder: Wie man Pakete abfangen kann

     

    Wer kennt das nicht – ein Paket wird geliefert und man ist nicht zu Hause. Denn man soll es kaum glauben – viele Menschen sind zwischen 12 und 17 Uhr auf Arbeit. Der Empfänger darf dann das Paket in der Filiale abholen.

    Man kann (neben der Möglichkeit der Packstation und neuerdings dem Paketkasten vorm eigenen Haus) auch einen sog. Ablegevertrag mit dem Zusteller schließen. In diesem Ablegevertrag vereinbart man mit dem Zusteller, dass der die Lieferungen an einem selbstgelegten Wunschort ablegen kann und auf eine Empfangsbestätigung durch Unterschrift des Empfängers verzichtet wird.

    Eine guter Service – der jedoch das Risiko und die Beweislast einer Zustellung auf den Empfänger überträgt. Man sollte daher davon ausgehen, dass ein solcher Vertrag auch wirklich nur von der berechtigten Person geschlossen werden kann – also dem eigentlichen Empfänger.

    Man stelle sich vor – jeder könnte sich ohne Prüfung der Identität einfach online einen solchen Ablegevertrag im Namen eines anderen schließen.

    Leider ist dies genauso bei DHL möglich. Auf diese Sicherheitslücke habe ich das Unternehmen mehrmals aufmerksam gemacht – jedoch wollte oder konnte man mich nicht verstehen. Daher mache ich ich dies nun öffentlich.

    Unter paket.de kann man sich mit einer beliebigen Mailadresse registrieren. Einmal angemeldet kann man dort den Namen und die Adresse jener Person eingeben, deren Pakete man abfangen möchte:

     

    Eingabe einer fremden Adresse

    Eingabe einer fremden Adresse

     

    Wenn man nun in dessen Namen einen Ablegevertrag mit DHL vereinbart, werden ab sofort alle Pakete an dem Ort, den ich angegeben habe abgelegt. Der eigentliche Empfänger weiß davon nichts:

    Im fremden Namen: DHL Services auswählen

    Im fremden Namen: DHL Services auswählen

     

    Ablegevertrag: Wunschort eingeben

    Ablegevertrag: Wunschort eingeben

     

    So können Pakete umgeleitet und gestohlen werden. Das ganze Verfahren stellt somit eine ungeheuerliche Sicherheitslücke dar und öffnet Kriminellen Tür und Tor.

    Der Service eines Ablagevertrages ist ein tolles Angebot, jedoch bedarf es einer Prüfung – vorstellbar wäre eine Bestätigungsmitteilung per Post, die man per Unterschrift bestätigen muss.

    Ich bitte daher DHL um schnellstmögliche Prüfung und Schließung dieser Sicherheitslücke.